Startseite  |  Kontakt  |  Registrieren  |  Anmelden  | Neueste Uploads |  Am meisten angesehen |   Suche
Galerie > Above Horizon > Atmosphärisches > Polarlichter 2003

Oktober 2003 - Der perfekte Sturm

Oktober 2003. Die Sonne hat das Maximum ihrer Aktivität eigentlich seit etwa 3 Jahren hinter sich gelassen. Trotzdem gab es Ende Oktober einige sehr grosse Sonnenflecken. Einer der Flecken entwickelte sich zum grössten Fleck dieses Sonnenzyklus. Fleck 10486. Dieser war, wie auch eine weitere Gruppe, bei Sonnenauf- und -untergang leicht mit blossem Auge zu sehen.
Fleck 10486 befand sich genau in der Mitte der Sonnenscheibe, als ein gigantischer Röntgenstrahlenausbruch stattfand. Mit einem solchen "Flare" war auch ein Coronaler Massenauswurf verbunden, welcher auf Grund der idealen Fleckenposition genau in Richtung Erde flog. Die damit verbundene Schockfront in der irdischen Magnetosphäre (also unseren Schutzschild gegen schädliche astronomische Teilchen und Strahlung) traf in den frühen Vormittagsstunden auf der Erde ein. Die damit verbundenen Polarlichter waren hauptsächlich in Amerika sichtbar, dort sogar bis nach Florida! Auch in Europa solten noch einige Nachwehen der Schockfront zu spüren sein. Allerdings spielte hier in Aachen das Wetter nicht mit, so dass uns die Show entging.
Noch wärend dem Ärger über das Wetter ereignete sich ein weiterer Ausbruch auf der Sonne. Auch dieser war Erdgerichtet, und nur unwesentlich schwächer als der vom Vortag. Seine Ankunft wurde in den frühen Abendstunden in Europa erwartet, damit war er ideal. Diesmal spielte auch das Wetter einigermassen mit. Bis kurz vor 1h am 31.10. konnte man Polarlichter sehen, dabei gab es mehrere Wellen starker bis extrem starker Aktivität. Das erste Polarlicht konnte gegen 18h gesehen werden. Dann folgten im Abstand von 30 - 60min immer wieder weitere Aktivitätsschübe. Die Bilder sprechen für sich.
Leider ist mein Scanner nicht besonders gut für dunkle Dias geignet, so dass die meisten Bilder stark nachbearbeitet werden mussten. Die mit der Digitalkamera aufgnommenen Bilder wurden weniger stark bearbeitet, sind dafür aber etwas dunkler.

1029-1822-pl-1.jpg
29.10.2003
1030-1854-pl.jpg
30.10.2003
1030-2058-pl.jpg
30.10.2003
1030-2119-pl.jpg
30.10.2003
1030-2208-pl.jpg
30.10.2003
1030-2209-pl.jpg
30.10.2003
1030-2211-pl.jpg
30.10.2003
1030-2215-pl.jpg
30.10.2003
1030-2217-pl.jpg
30.10.2003
1-03.jpg
30.10.2003
1-05.jpg
30.10.2003
1-16.jpg
30.10.2003
1-09.jpg
30.10.2003
1-20.jpg
30.10.2003
1-25.jpg
30.10.2003
1-26.jpg
30.10.2003
1-28.jpg
30.10.2003
1-31.jpg
30.10.2003
1-36.jpg
30.10.2003
2-06.jpg
30.10.2003
2-08.jpg
30.10.2003
2-09.jpg
30.10.2003
2-13.jpg
30.10.2003
2-30.jpg
30.10.2003
2-34.jpg
30.10.2003
2-36.jpg
30.10.2003
3-07.jpg
30.10.2003
3-13.jpg
30.10.2003
3-20.jpg
30.10.2003
3-24.jpg
30.10.2003
3-27.jpg
30.10.2003
   
31 Dateien auf 1 Seite(n)